INGESIC GmbH

Verfahrenstechnische Automatisierung

www.ingesic.ch
Bahnhofstr. 4
CH-6052 Hergiswil
Fax: +41 41 630 4192
anfrage@ingesic.com

 Tunnelbeleuchtung  
 Straßenbeleuchtung 
   
   

Montage an Wand

auch an Mast besonderer Form (z.B. "H"-Querschnitt) oder auf Signalbrücke:

Der Schutzhaubenträger wird von einem Kugelkopf getragen, der am Ende eines Stieles (hier hat dieser eine Länge von 30cm) eingeschraubt ist, welcher in einer Platte 150x150mm endet, die vier Befestigungslöcher (für Schrauben 8mmØ) zur Montage auf einer Fläche besitzt.

Horizontal kann der Kugelkopf einen Winkelbereich von ±30º abdecken; durch die 15º schräge Ausführung des Stieles wird damit noch eine entsprechende Vorgabe einer Vorzugsrichtung gegeben (also -45º bis+15º, bezogen auf die Fahrtrichtung). Durch den 360º Winkelbereich des Kugelkopfes gibt es für die vertikale Justage keine Einschränkung (außer durch die Schutzhaube gegen den Baukörper/Montageträger selbst).

    Montage an Wand:


    Montage auf Signalbrücke:

    Bestellbezeichnung: INGESIC LA-10.000 + KK / SK30